Benötigen Sie Beratung?
Kostenloser Rückrufservice

Garten umgraben – wann ist die beste Zeit dafür?


Viele Hobbygärtner stehen immer wieder erneut vor der Frage, wann die beste Zeit zum Garten umgraben ist. Ein Teil der Gartenbesitzer führt eine lange Tradition fort, wonach der Garten immer im Herbst umgegraben wird. Um die Gartenerde nicht schutzlos der Witterung auszusetzen und mehr Nährstoffe im Boden zu behalten, plädiert der andere Teil der Hobbygärtner für ein Umgraben im Frühjahr. Die Entscheidung, ob der Boden im Oktober vor dem ersten Frost oder im Frühjahr vor Beginn der Bepflanzung umgegraben wird, ist abhängig von der Beschaffenheit des Bodens und den persönlichen Vorlieben.

Garten umgrabenGräbt man den Gartenboden im Herbst um, sorgt der erste Frost für besonders feinkörnige Erde. Das eindringende Wasser gefriert im Winter in der Erde, große Erdklumpen sollen mit Eintreten des Frostes gesprengt werden. Auch freigelegte Unkrautwurzeln und Eier von Schädlingen wie Schnecken sind Futter für die Vögel oder werden vom Frost vernichtet. Da im Oktober Gemüse und Früchte abgeerntet sind, hat der Boden nach dem Umgraben eine Ruhepause bis zum Frühjahr.

Wenn dagegen Kompost oder Dünger in die Gartenerde eingearbeitet werden, empfiehlt sich das Umgraben des Gartens im Frühjahr. Auch erste Triebe von Unkraut werden so sichtbar und können leicht entfernt werden. Der Boden erhält mehr Nährstoffe, da sie mit dem Regen tief in das Erdreich gespült werden. Selbstverständlich wird der Garten vor dem Setzen der ersten Pflanzen und dm Aussäen von Blumen umgegraben. Gleich ob der Garten im Herbst oder Frühjahr umgegraben wird, mit dem richtigen Werkzeug und einer guten Technik erzielt man eine gute Bodenqualität und kann sich über reiche Ernte freuen.

Fotoquelle: Suljo / 123RF Stock Foto

Gartenhaus Bausätze
Bausatz Gartenhäuser von Gartenhaus GmbH

Riesige Auswahl an hochwertigen Bausatz-Gartenhäuser. Für jeden Bedarf das passende Gartenhaus-Modell zum selber aufbauen.
Top Qualität zum fairen Preis!

Fragen & Antworten